Archive for ich

Zeit

Wow, da ist ja jede Menge Zeit vergangen seit dem letzten Artikel.
Sie rennt, die Zeit. Und mehr als einmal habe ich in den letzten Monaten gedacht, sie rennt mir davon.
Zeitmanagement ist nicht meine Stärke und neben den ganzen täglichen Terminen und Verpflichtungen auch noch diesen Blog mit Leben zu füllen ist nicht so einfach,
auch wenn genug Ideen dafür durch meinen Kopf spuken.
Was wollte ich nicht alles einstellen… wir haben in der Zwischenzeit
drei Geburtstage gefeiert, und das großartigste ist:
wir haben jetzt ein stolzes Schulkind.
Viele Gedanken und Bilder hängen in meinem Kopf und wollen
veröffentlicht werden. Aber will ich das denn noch???
Ich habe ein paar Mal drüber nachgedacht es einfach sein zu lassen.
Kümmerts wen? Wer liest das hier schon?
Hat sich irgend jemand Gedanken gemacht, warum es hier so still geworden ist?
Im Moment bin ich zu dem Schluss gekommen, dass mir das egal ist.
Knapp 4000 Klicks kommen nicht von ungefähr und auch wenn die Rückmeldungen (noch) nicht so zahlreich sind:
ich mache erstmal weiter und es wird wieder mehr kommen
in den nächsten Wochen.
Und dann werden wir sehen, was die Zeit mit sich bringt…

Advertisements